Cheerleader

Besonders stolz sind wir auf unsere Kooperation mit den Cheerleadern der 4orce Mädels der Impact Innovations Cheerleader des TSV Pfuhl. Sie unterstützen unsere Teams vor allem bei den Playoffs oder den Saisoneröffnungen und das immer mit vollem Einsatz. Das freundliche Giggeln und Kichern am Spielfeldrand ist der perfekte Gegenpol zu unseren testosterongesteuerten Spielern auf dem Platz, auch wenn ich immer etwas das Gefühl habe, dass man direkt etwas abnehmen müsste, weil man unter „Beobachtung“ steht. 😀

Wenn euch die Auftritte angesteckt haben und ihr Interesse habt, euch dort aktiv zu betätigten, auch dort wird immer Nachwuchs gesucht…. Einfach hier klicken!

Flyer

Der Flyer wird von den anderen Personen getragen und steht somit bei den Stunts und Pyramiden oben. Meist üben diese Position die kleineren und leichteren Mädels aus, welche gut gedehnt sind.

Main und Side Base

Die Bases tragen die Füße des Flyers auf ihren Handflächen. Es gibt immer eine Main- und eine Sidebase, die sich beim Stunten gegenüberstehen. Die Mainbase steht beim Stunten auf der rechten Seite und hat den rechten Fuß des Flyers. Die Sidebase steht auf der linken Seite und hat somit auch den linken Fuß des Flyers. Vom Vorteil ist es hierbei, wenn die beiden Personen möglichst gleich groß sind.

Back

Der Back steht hinter dem Stunt und stabilisiert, indem er die Fußgelenke des Flyers oder die Handgelenke der Bases umfasst. Meist üben die größeren Cheerleader im Team die Position des Backs aus.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close